Mitteilungen

Thomas Jarzombek MdB » Mitteilungen » Düsseldorfer Bundestagsabgeordnete Thomas Jarzombek verhandelt mit um die Große Koalition

Düsseldorfer Bundestagsabgeordnete Thomas Jarzombek verhandelt mit um die Große Koalition

Berlin, 24. Oktober 2013 – Seit gestern stehen die Mitglieder der 12 Arbeitsgruppen für die kommenden Koalitionsverhandlungen fest. Der wiedergewählte Düsseldorfer Bundestagsabgeordnete Thomas Jarzombek verhandelt mit der SPD über die Große Koalition in der Arbeitsgruppe für Bauen, Verkehr und Infrastruktur.

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und Florian Pronold (SPD) werden die Gruppe gemeinsam leiten. Der Verkehrspolitiker Thomas Jarzombek ist einer von insgesamt sieben Abgeordneten der CDU, die im Bereich Verkehr, Bauen und Infrastruktur die Inhalte für den Koalitionsvertrag erarbeiten. Ab nächster Woche bis Ende November werden sich die Arbeitsgruppen in mehreren Sitzungen treffen.

„Vom RRX bis zum Lärmschutz bei der Bahn gibt es viel zu tun für NRW. Ich freue mich deshalb, dass ich in diesen Arbeitskreis berufen wurde und für die CDU Nordrhein-Westfalen verhandeln darf, die in den letzten beiden Koalitionsverhandlungen 2005 und 2009 im Bereich Verkehr nicht vertreten war“, so Thomas Jarzombek.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Auf XING teilen